Vom Geflüchteten zum Azubi

Vom Geflüchteten zum Azubi

Heute besuchten wir unseren ehemaligen Mitarbeiter Younes.

Er kam 2015 mit seiner Familie aus Syrien nach Deutschland. Younes absolvierte zunächst unsere 4-wöchige Schulung für Migranten und berufliche Quereinsteiger und wurde anschließend in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

Bei einem unserer Kunden hinterließ er einen so guten Eindruck, dass er dort im August eine Ausbildung zum Elektriker beginnen durfte!

Younes führte uns über SEINE Baustelle, zeigte uns stolz seine Arbeiten und erzählte nebenbei begeistert von seinen ersten Wochen als Auszubildender.

Wir bedanken uns für die gemeinsame Zeit und wünschen ihm viel Erfolg in seiner Ausbildung und nur das Beste für seine Zukunft!

Keine Kommentare.